Veröffentlichungen zum Thema:
Concunia

Profil - Matthias Menebröcker

Concunia GmbH Münster

Matthias Menebröcker

Diplom-Jurist

Matthias Menebröcker

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Besteuerung der öffentlichen Hand
  • Kommunalrecht (insb. kommunales Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht)
  • Umstrukturierungen
  • Begleitung von Einspruchs- und Klageverfahren sowie Betriebsprüfungen

 

Publikationen:

  • Trost/Menebröcker, „Umsatzsteuer in der öffentlichen Verwaltung“, 1. Auflage 2017, Haufe-Verlag
  • Hidien/Jürgens, „Die Besteuerung der öffentlichen Hand“, 1. Auflage 2017, C.H. Beck oHG (Buchbeitrag mit Andreas Jürgens)
  • WPg 17/2018, S. 1118-1124: „Bundesfinanzhof erleichtert Rücklagenbildung bei Regiebetrieben“
  • UStB 06/2018, S. 168-176: „Ist der Vorsteuerabzug der öffentlichen Hand endlich geklärt?“
  • der gemeindehaushalt 01/2018, S. 16-19: „Wird der Gemeinderabatt für die Kommunen zur Kostenfalle?“
  • WPg 16/2017, S. 976-980: „Umsatzsteuerliche Behandlung weitergeleiteter Zuschüsse an Eigengesellschaften“
  • DB 14/2017, S. 744-749: „Unternehmereigenschaft der öffentlichen Hand“
  • DB 45/2016, S. 2622-2627: „Neuregelung der Besteuerung der öffentlichen Hand: Optionserklärung juristischer Personen des öffentlichen Rechts“

 

Veranstaltungen/Referent:

Weiterlesen

Profil - Henning Overkamp

Concunia Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Henning Overkamp

Rechtsanwalt/Steuerberater, Prokurist
bei der Concunia GmbH in Münster und Geschäftsführer der Concunia Rechtsanwaltsgesellschaft

Henning Overkamp

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Mehrjährige Tätigkeit als Rechtsanwalt und Steuerberater mit Interessensschwerpunkten Arbeitsrecht und Steuerrecht
  • Beratung von Unternehmen der öffentlichen Hand bei Fragen zum umsatzsteuer-, körperschaftsteuer- und steuerlichem Verfahrensrecht
  • Begleitung bei Betriebsprüfungen und Vertretung der Unternehmen und Körperschaften in allen Finanzverwaltungs- und Gerichtsverfahren
  • Unterstützung im Bereich der öffentlichen Hand bei der Steuerdeklaration
  • Aus- und Fortbildungsbildungstätigkeiten

 

Publikationen:

  • Autor verschiedener Veröffentlichungen im Bereich des kommunalen Steuerrechts und Mitautor des Buches „Die Besteuerung der öffentlichen Hand, C.H. Beck“

 

Veranstaltungen/Referent:

Weiterlesen

Profil - Kathrin Graf

Concunia GmbH Münster

Kathrin Graf

Diplom-Kauffrau
Wirtschaftsprüferin/Steuerberaterin,
Prokuristin bei der Concunia GmbH in Münster

Kathrin Grafs

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Prüfung und Erstellung von Jahres- und Gesamtabschlüssen, insbesondere der öffentlichen Hand und deren Unternehmen
  • Steuergestaltungsberatung
  • Betriebswirtschaftliche Beratung u.a. Kalkulationen für Versorgungs- und Entsorgungseinrichtungen
  • Einführung von Tax-Compliance-Managementsysteme
  • Durchführung von Sonderprüfungen
  • Referentin bei verschiedenen Fortbildungseinrichtungen

 

Publikationen:

  • Diverse Veröffentlichungen in kommunalen Fachzeitschriften

 

Veranstaltungen/Referent:

Weiterlesen

Profil - Andreas Jürgens

Concunia GmbH Münster

Andreas Jürgens

Diplom-Ingenieur
Wirtschaftsprüfer/Steuerberater
Geschäftsführer der Concunia GmbH in Münster

Andreas Jürgens

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Verantwortlicher Wirtschaftsprüfer bei Jahresabschluss- und Sonderprüfungen von Körperschaften und Unternehmen verschiedener Branchen, Rechtsformen und Größen – insbesondere der öffentlichen Hand und gemeinnützigen Einrichtungen
  • Spezialist zur Rechnungslegung und Besteuerung der öffentliche Hand
  • Steuerliche Gestaltungsberatung
  • First-level-Controller von EU-Projekten
  • Referent bei verschiedenen Fortbildungsträgern und Lehrbeauftragter
  • Mitglied des Fachausschusses für öffentliche Unternehmen und Verwaltungen (ÖFA) des IDW

 

Publikationen:

  • Diverse Veröffentlichung, u.a. Mitherausgeber des Fachbuches „Besteuerung der öffentlichen Hand“ im C. H. Beck Verlag

 

Veranstaltungen/Referent:

Weiterlesen

Profil - Ute Jürgens

Concunia Steuerberatungsgesellschaft mbH

Ute Jürgens

Diplom-Betriebswirtin (FH)
Steuerberaterin, Geschäftsführerin der Concunia Steuerberatungsgesellschaft mbH in Münster

Ute Jürgens

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Mehr als 20- jährige Erfahrung im Bereich der Steuerberatung
  • Erstellung von Jahresabschlüssen bzw. Überschussrechnungen und Mandantenbuchführungen
  • Erstellung von betrieblichen Steuererklärungen und Privatpersonen
  • Steuergestaltungsberatungen
  • Beratung beim Aufbau von Controllingsystemen
Weiterlesen

Profil - Matthias Kock

Concunia GmbH Münster

Matthias Kock

Steuerberater
Diplom – Betriebswirt (FH)
Prüfungsleiter bei der Concunia GmbH in Münster

Matthias Kock

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Gesetzliche und freiwillige Prüfungen von Einrichtungen des Non-Profit-Bereichs ( Krankenhäuser, Wohlfahrtseinrichtungen, Werkstätten für behinderte Menschen, Altenhilfeeinrichtungen, etc.)
  • Steuerliche Beratung von gemeinnützigen Einrichtungen und Kommunen sowie kirchlichen Trägern
  • Begleitung von Betriebsprüfungen
  • Prüfung und Implementierung von Tax-Compliance-Management-Systemen
  • Referent bei verschiedenen Fortbildungseinrichtungen zu steuer- und handelsrechtlichen Themen

 

Veranstaltungen/Referent:

Weiterlesen

Profil - Tharmarajah Chelliah

Concunia GmbH Münster

Tharmarajah Chelliah

Dipl.-Kfm. (FH), Master of Arts, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
Tax Compliance Officer (C.H. BECK), Geschäftsführer der Concunia GmbH
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft

Tharmarajah Chelliah

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Jahresabschlussprüfung oder -erstellung, Steuerberatung in den Bereichen: Krankenhäuser, Einrichtungen der Alten-, Jugend- und Behindertenhilfe, Kur- und Rehabilitationseinrichtungen, Aus- und Weiterbildungseinrichtungen, Caritas-, Diakonie und Fachverbände, Stiftungen
  • Betriebswirtschaftliche Beratung: insbesondere integrierte Planungsrechnungen für Investitionsvorhaben, integrierte Businesspläne für M&A-Transaktionen von Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen, integrierte Sanierungspläne für Unternehmen in der Krise, Einführung Risikofrüherkennungssystem und Complaince Managementsysteme (TAX)
  • Unternehmensbewertung und Durchführung von Due Dilligences, insbesondere bei Krankenhäusern und Altenhilfeeinrichtungen
  • Pflegesatzverhandlung in der Altenhilfe (Voll- und teilstationär) und ambulante Pflege
  • Lehrbeauftragter der Fachhochschule Münster für Bachelor- und Masterstudiengang für den Bereich Gesundheit und Soziales und Referent bei verschiedenen Fortbildungsanbietern im Bereich Gesundheit und Soziales
Weiterlesen

Profil - Mark Müller

Concunia GmbH Münster

Mark Müller

Diplom-Kaufmann
Wirtschaftsprüfer,
Steuerberater, Prokurist

Mark Müller

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Jahresabschluss- und Konzernabschlussprüfungen;
  • Erstellung von Jahresabschlüssen in den Bereichen: Krankenhäuser, Einrichtungen der Alten-, Jugend- und Behindertenhilfe, Kur- und Rehabilitationseinrichtungen
  • Aus- und Weiterbildungseinrichtungen, Caritas-, Diakonie und Fachverbände, Stiftungen, öffentliche Hand und deren Unternehmen, Immobilienwirtschaft, Agrarwirtschaft
  • Sonderprüfungen, Fördermittelverwendungsprüfungen und Projekt (Finanz-) Audits von Hilfsprojekten auf Grund von Geberverträgen
  • Kalkulation von Rettungsdienst- und Leitstellengebühren

Veranstaltungen/Referent:

Weiterlesen

Profil - Hanno Hüllsieck

Concunia GmbH Münster

Hanno Hüllsieck

Diplom-Kaufmann
Steuerberater, Prüfungsleiter

Hanno Hüllsieck

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Prüfung und Erstellung von Jahres- und Gesamtabschlüssen
  • Durchführung von Sonderprüfungen
  • Prüfungsnahe Beratung
  • Mehrjährige Erfahrung bei NKF-Prüfungen in Kernverwaltungen und deren verselbständigten Aufgabenbereiche
Weiterlesen

Profil - Christian Moenikes

Concunia Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Christian Moenikes

Rechtsanwalt

Christian Moenikes

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Beratung öffentlicher Verwaltungen in den Bereichen
  • Besteuerung der öffentlichen Hand, insbesondere Körperschaftssteuer und Umsatzsteuer
  • Kommunalrecht, insbesondere kommunales Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht
  • Umstrukturierungen
Weiterlesen

Profil - Hanspeter Knirsch

Concunia Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Dr. jur. Hanspeter Knirsch

Rechtsanwalt
im Team mit der Concunia Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Dr. jur. Hanspeter Knirsch

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Langjährige Erfahrungen in allen Bereichen des Kommunalrechts als Justiziar der Stadt Essen, Rechtsamtsleiter der Stadt Sindelfingen, Beigeordneter der Stadt Bochum und Stadtdirektor der Stadt Emsdetten
  • Expertise im öffentlichen Recht, insbesondere im kommunalen Haushaltsrecht, im Kommunalwirtschaftsrecht und in Fragestellungen der Verwaltungsorganisation
  • Autor zahlreicher Veröffentlichungen
  • Mitherausgeber und -autor des Kommentars zur Gemeindeordnung NRW "Rehn/Cronauge/von Lennep/Knirsch"
  • Daneben verfügt Dr. Knirsch über eine mehr als 10-jährige Erfahrung im Beratungsbereich
Weiterlesen

Profil - Alexander Urbich

Concunia GmbH Münster

Alexander Urbich

Diplom-Finanzwirt (FH)
Volljurist
Steuerberater

Mark Müller

Tätigkeitsschwerpunkte:

Weiterlesen

Profil - Nina Eumann

Concunia GmbH Münster

Nina Eumann

Dipl.-Kauffrau (FH)
Prüferin
Seniorberaterin

Mark Müller

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Beratung von Unternehmen im Gesundheits- und Sozialwesen
  • Interne Revision
  • Verwendungsnachweisprüfung (z. B. Aktion Mensch, Beratungsstellen, Investitionskosten Amb. Pflege etc.)
  • Jahresabschlussprüfung
  • 20 Jahre Berufserfahrung im Gesundheits- und Sozialwesen, langjährige Erfahrung in Prüfung und Beratung in diesem Bereich
Weiterlesen

10jähriges Betriebsjubiläum bei der Concunia

Am 01. Juli 2019 feierte unsere Mitarbeiterin Frau Mefus ihr 10jähriges Betriebsjubiläum bei der Concunia.

Zu diesem besonderen Anlass gratulieren wir ihr herzlich! Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit in den letzten zehn Jahren und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

Weiterlesen

Erfahrungsbericht aus der IT-Beratung: Ist die EDV für die aktuellen und kommenden Herausforderungen der Digitalisierung gut aufgestellt?

Die Digitalisierung erhöht in vielen kommunalen Verwaltungen den Druck auf die vorhandenen Organisationsstrukturen. Ist meine Organisation richtig aufgestellt und reichen die technischen und personellen Ressourcen aus, um den neuen Anforderungen von außen, aber auch aus der eigenen Verwaltung gerecht zu werden? Ist der Bürger noch im Mittelpunkt des Verwaltungshandelns und was machen die umliegenden Kommunen und Kreise? Diese und noch vielen anderen Fragen müssen sich die Verwaltungsleitungen stellen.

Weiterlesen

NSI-Kongress 2019

Am 05.12.2019 findet der NSI-Kongress für Steuerrecht in Hannover im Hannover Congress Centrum (HCC) statt.

Weiterlesen

Herbsttagung des Fachverbandes der Kämmerer in NRW e. V.

Am 07. November 2019 waren wir zum dritten mal Aussteller auf der Herbsttagung des Fachverbandes der Kämmerer in NRW e. V. in Bergheim.

Weiterlesen

Neues BMF Schreiben zu § 2b Abs. 3 Nr. 2 UStG vom 14.11.2019

Gesonderte Prüfung möglicher größerer Wettbewerbsverzerrungen bei § 2b Abs. 3 Nr. 2 UStG

Weiterlesen

"Unrechte" Außenverpflichtungen bei der Rückstellungsbildung

Nach § 249 HGB sind Rückstellungen zu bilden für ungewisse Verbindlichkeiten, drohende Verluste aus schwebenden Geschäften, unterlassene Instandhaltung (die im folgenden GJ innerhalb von drei Monaten nachgeholt werden), unterlassene Aufwendungen für Abraumbeseitigung (die im folgenden GJ nachgeholt werden) sowie für Gewährleistungen, die ohne rechtliche Verpflichtung erbracht werden.

Weiterlesen

IDW Podcasts

IDW Podcasts

Unter den nachfolgenden Links finden Sie individuelle Podcasts zu den Themen Recht & Beratung, Abschlussprüfung sowie andere Prüfungen und Rechnungslegung.

Weiterlesen

Deutscher Public Corporate Governance-Musterkodex (D-PCGM)

Deutscher Public Corporate Governance-Musterkodex (D-PCGM)

Um eine gute und verantwortungsvolle Unternehmensführung zu gewährleisten und die Umsetzung auf nationaler Ebene zu vereinheitlichen, wurde für börsennotierte Gesellschaften der Deutsche Corporate Kodex erlassen.

Weiterlesen

Chancen und Risiken aus der Novellierung APG DVO NRW

Chancen und Risiken aus der Novellierung APG DVO NRW

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen (MAGS) hat am 28. Januar 2020 einen Gesetzesentwurf der siebten Verordnung zur Ände-rung der APG DVO NRW dem Landeskabinett Nordrhein-Westfalen zur Billigung vorgelegt. Vorausgegangen war dem Entwurf eine Evaluation und Bekanntgabe der Ergebnisse des Al-ten- und Pflegegesetzes Nordrhein-Westfalen (APG NRW) und der Verordnung zur Ausfüh-rung des Alten- und Pflegegesetzes Nordrhein-Westfalen nach § 8a SGB XI (APG DVO NRW) im Jahr 2019.

Weiterlesen

§ 2b UStG - Umsatzbesteuerung der öffentlichen Hand - inkl. BMF-Schreiben vom 16.12.2016

18. August 2020

§ 2b UStG - Umsatzbesteuerung der öffentlichen Hand - inkl. BMF-Schreiben vom 16.12.2016

Referent: Herr StB Christian Trost

Anbieter: Kommunales Studieninstitut Mecklenburg Vorpommern

Veranstaltungsort: Rostock, Warnemünde

Weiterlesen

Tax Compliance für die öffentliche Hand

19. August 2020

Tax Compliance für die öffentliche Hand

Referent: Herr StB Christian Trost

Anbieter: Kommunales Studieninstitut Mecklenburg Vorpommern

Veranstaltungsort: Rostock, Warnemünde

Weiterlesen

Beteiligungsmanagement - Instrument zur Steuerung des Konzerns Kommune

25. August 2020

Beteiligungsmanagement - Instrument zur Steuerung des Konzerns Kommune

Referent: Herr WP StB Andreas Jürgens

Anbieter: Studieninstitut Westfalen Lippe e.V., Münster

Veranstaltungsort: Münster

Weiterlesen

Die Besteuerung der Betriebe gewerblicher Art (BgA)

01. - 03. September 2020

Die Besteuerung der Betriebe gewerblicher Art (BgA)

Referent: Herr StB Christian Trost

Anbieter: Kommunales Bildunsgwerk e. V., Berlin

Veranstaltungsort: Berlin

Weiterlesen

Steuertage M-V

08.-09. September 2020

Steuertage M-V

Referent: Herr StB Christian Trost

Anbieter: Kommunales Studieninstitut Mecklenburg Vorpommern

Veranstaltungsort: Güstrow

Weiterlesen

Steuertage M-V

15.-16. September 2020

Steuertage M-V

Referent: Herr StB Christian Trost

Anbieter: Kommunales Studieninstitut Mecklenburg Vorpommern

Veranstaltungsort: Güstrow

Weiterlesen

§ 2b UStG - so gelingt die Umstellung auf die neuen umsatzsteuerlichen Anforderungen für die Verwaltung

22. September 2020

§ 2b UStG - so gelingt die Umstellung auf die neuen umsatzsteuerlichen Anforderungen für die Verwaltung

Referent: Herr StB Christian Trost

Anbieter: Kommunales Bildunsgwerk e. V., Berlin

Veranstaltungsort: Frankfurt am Main

Weiterlesen

Betrugs- und Korruptionsfälle mit Hilfe der Finanzbuchhaltung erkennen und vermeiden

29. September 2020

Betrugs- und Korruptionsfälle mit Hilfe der Finanzbuchhaltung erkennen und vermeiden

Referent: Herr RA StB Henning Overkamp

Anbieter: Studieninstitut Westfalen Lippe e.V., Münster

Veranstaltungsort: Münster

Weiterlesen

Steuerpflichten risikosicher managen - Tax Compliance für die öffentliche Hand

01. Oktober 2020

Steuerpflichten risikosicher managen - Tax Compliance für die öffentliche Hand

Referent: Herr StB Christian Trost

Anbieter: NSI, Hannover

Veranstaltungsort: Oldenburg

Weiterlesen

Webinar - Grundlagen der Besteuerung der öffentlichen Hand - Teil 1

05. Oktober 2020

Webinar - Grundlagen der Besteuerung der öffentlichen Hand - Teil 1

Referent: Herr StB Christian Trost

Anbieter: Kommunales Bildungswerk Berlin e. V.

Veranstaltungsort: Online

Weiterlesen

Webinar - Besteuerung der öffentlichen Hand- § 2b UStG (Basiswissen) - Teil 2

06. Oktober 2020

Webinar - Besteuerung der öffentlichen Hand- § 2b UStG (Basiswissen) - Teil 2

Referent: Herr StB Christian Trost

Anbieter: Kommunales Bildungswerk Berlin e. V.

Veranstaltungsort: Online

Weiterlesen

Webinar - (kein Rabatt) Besteuerung der öffentliche Hand- § 2b UStG (Professional) Teil 3

07. Oktober 2020

Webinar - (kein Rabatt) Besteuerung der öffentliche Hand- § 2b UStG (Professional) Teil 3

Referent: Herr StB Christian Trost

Anbieter: Kommunales Bildungswerk Berlin e. V.

Veranstaltungsort: Online

Weiterlesen

Webinar - Besteuerung der öffentliche Hand- § 2b UStG - Umsetzung in der Praxis - Teil 4

08. Oktober 2020

Webinar - Besteuerung der öffentliche Hand- § 2b UStG - Umsetzung in der Praxis - Teil 4

Referent: Herr StB Christian Trost

Anbieter: Kommunales Bildungswerk Berlin e. V.

Veranstaltungsort: Online

Weiterlesen

Webinar - (kein Rabatt) Tax Compliance Management System (TCMS) - Teil 5

09. Oktober 2020

Webinar - (kein Rabatt) Tax Compliance Management System (TCMS) - Teil 5

Referent: Herr StB Christian Trost

Anbieter: Kommunales Bildungswerk Berlin e. V.

Veranstaltungsort: Online

Weiterlesen

Geringfügige Beschäftigung

28. Oktober 2020

Geringfügige Beschäftigung

Referent: Herr RA StB Henning Overkamp

Anbieter: Studieninstitut Westfalen Lippe e.V., Münster

Veranstaltungsort: Münster

Weiterlesen

NKF-Zertifikat

29. Oktober 2020

NKF-Zertifikat

Referent: Frau WP StB Kathrin Graf

Anbieter: Studieninstitut Westfalen Lippe e.V., Münster

Veranstaltungsort: Münster

Weiterlesen

NKF-Zertifikat

10.-11. November 2020

NKF-Zertifikat

Referent: Frau WP StB Kathrin Graf

Anbieter: Studieninstitut Westfalen Lippe e.V., Münster

Veranstaltungsort: Münster

Weiterlesen

Ausgewählte spezielle Haftungsfragen bei der Grundsteuer

12. November 2020

Ausgewählte spezielle Haftungsfragen bei der Grundsteuer

Referent: Herr RA StB Henning Overkamp

Anbieter: Studieninstitut Westfalen Lippe e.V., Münster

Veranstaltungsort: Hagen

Weiterlesen

Spezielle Haftungsfragen bei der Gewerbesteuer, Schwerpunkt Vertreterhaftung nach § 69 AO

17. November 2020

Spezielle Haftungsfragen bei der Gewerbesteuer, Schwerpunkt Vertreterhaftung nach § 69 AO

Referent: Herr RA StB Henning Overkamp

Anbieter: Studieninstitut Westfalen Lippe e.V., Münster

Veranstaltungsort: Münster

Weiterlesen

§ 2b UStG für Kirchen - so gelingt die Umstellung auf die neuen umsatzsteuerlichen Anforderungen für die Kirchenverwaltung

17. November 2020

§ 2b UStG für Kirchen - so gelingt die Umstellung auf die neuen umsatzsteuerlichen Anforderungen für die Kirchenverwaltung

Referent: Herr StB Christian Trost

Anbieter: Kommunales Bildungswerk e. V., Berlin

Veranstaltungsort: Berlin

Weiterlesen

Steuerliche Risiken für Kommunen - was zu beachten und organisieren

18. November 2020

Steuerliche Risiken für Kommunen - was zu beachten und organisieren

Referent: Herr StB Christian Trost

Anbieter: Kommunales Bildunsgwerk e. V., Berlin

Veranstaltungsort: Berlin

Weiterlesen

§2b UStG - so gelingt die Umstellung auf die neuen umsatzsteuerlichen Anforderungen für die Verwaltung

01. Dezember 2020

§2b UStG - so gelingt die Umstellung auf die neuen umsatzsteuerlichen Anforderungen für die Verwaltung

Referent: Herr StB Christian Trost

Anbieter: Kommunales Bildungswerk e. V., Berlin

Veranstaltungsort: Berlin

Weiterlesen

Europäisches Beihilferecht - worauf zu achten ist

02. Dezember 2020

Europäisches Beihilferecht - worauf zu achten ist

Referent: Herr RA StB Henning Overkamp

Anbieter: Studieninstitut Westfalen Lippe e.V., Münster

Veranstaltungsort: Münster

Weiterlesen

Kommunale Betriebe und Beteiligungen - Strukturen und Prozesse im Konzern erfolgreich gestalten

09. Dezember 2020

Kommunale Betriebe und Beteiligungen - Strukturen und Prozesse im Konzern erfolgreich gestalten

Referent: Herr WP StB Andreas Jürgens

Anbieter: Studieninstitut Westfalen Lippe e.V., Münster

Veranstaltungsort: Münster

Weiterlesen

Neue ergänzende Vorschriften für die Durchführung von Straßenausbaumaßnahmen und über die Erhebung von Straßenausbaubeiträgen nach § 8a KAG NRW

Neue ergänzende Vorschriften für die Durchführung von Straßenausbaumaßnahmen und über die Erhebung von Straßenausbaubeiträgen nach § 8a KAG NRW

Das Kommunalabgabengesetz für das Land NRW (KAG NRW) wurde durch den § 8a erweitert. Dieser neue Paragraph regelt vor allem die Erhebung von Beiträgen für beitrags-pflichtige Straßenausbaumaßnahmen.

Weiterlesen

Isolation der Corona-bedingten Schäden im kommunalen Haushalt

Isolation der Corona-bedingten Schäden im kommunalen Haushalt

Mit Schreiben vom 06.04.2020 hat das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW einen Erlass zur Entlastung kommunaler Haushalte herausgegeben.

Weiterlesen

"Betriebe in Zeiten von Corona" Webinar

"Betriebe in Zeiten von Corona"

Es sind für uns alle herausfordernde Zeiten!! Aufträge werden reihenweise storniert, Läden müssen geschlossen werden, die Umsätze brechen ein und als Unternehmer/in wird man mit vielfältigen Problemen und Fragestellungen konfrontiert.

Weiterlesen

Arbeitsschutz und gesetzliche Unfallversicherung in der Corona (SARS-CoV-2)-Pandemie

Arbeitsschutz und gesetzliche Unfallversicherung in der Corona (SARS-CoV-2)-Pandemie

Der Arbeitgeber hat nach dem Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) grundsätzlich die Verpflichtung, die Gefahren für die Sicherheit und Gesundheit seiner Beschäftigten am Arbeitsplatz zu beurteilen (sog. Gefährdungsbeurteilung) und Maßnahmen hieraus abzuleiten, die ihm möglich und zumutbar sind. Im Rahmen der Pandemieplanung (Bevölkerungsschutz) hat der Arbeitgeber ggf. weitere Maßnahmen zu ermitteln und durchzuführen.

Weiterlesen

Krisenbedingte Abgabe von Verbrauchsmaterial ist nicht ertrag- oder umsatzsteuerpflichtig

Krisenbedingte Abgabe von Verbrauchsmaterial ist nicht ertrag- oder umsatzsteuerpflichtig

Das Niedersächsische Finanzministerium schließt eine Ertrag- oder Umsatzsteuerpflicht für die Abgabe von Verbrauchsmaterialen zur Gefahrenabwehr aus.

Weiterlesen

Corona-Krise - BMF regelt weitere Steuererleichterungen

Corona-Krise - BMF regelt weitere Steuererleichterungen

Mit Schreiben vom 23. und 24.04.2020 hat das BMF weitere Erleichterungen zur Reduzierung der aktuellen Belastungen durch die Corona-Krise verkündet.

Weiterlesen

Corona-Steuerhilfegesetz - § 2b UStG Optionsfrist soll um zwei Jahre verlängert werden!

Corona-Steuerhilfegesetz - § 2b UStG Optionsfrist soll um zwei Jahre verlängert werden!

Zur Bewältigung der COVID-19-Pandemie werden folgende steuergesetzliche Maßnahmen ergriffen:

Weiterlesen

§ 150a SGB XI-Entwurf Corona-Prämie

§ 150a SGB XI-Entwurf Corona-Prämie

Nach § 150a Abs. 1 S. 1 SGB XI-Entwurf sind die zugelassenen Pflegeeinrichtungen (vgl. § 72 SGB XI) verpflichtet, ihren Beschäftigten im Jahr 2020 als Wertschätzung für die besonderen Anforderungen während der Coronavirus SARS-CoV-2-Pandemie eine für jeden Beschäftigten einmalige Sonderleistung zu zahlen (Corona-Prämie).

Weiterlesen

Regelung des Urlaubsanspruches in Zeiten von Kurzarbeit

Regelung des Urlaubsanspruches in Zeiten von Kurzarbeit

Arbeitgeber dürfen grundsätzlich den Urlaubsanspruch für die Dauer der Kurzarbeit in dem Umfang verringern, in dem die Arbeitspflicht des Arbeitnehmers entfällt.

Weiterlesen

Corona-Tracing-Apps - mögliche arbeitsrechtliche Fragestellungen

Corona-Tracing-Apps - mögliche arbeitsrechtliche Fragestellungen

Nach der Debatte, wie Tracing-Apps funktionieren sollen, treten in diesem Zusammenhang nun auch verstärkt arbeitsrechtliche Fragestellungen in den Vordergrund.

Weiterlesen

BMF-Schreiben vom 26.Mai 2020 zur Aufstockung von Kurzarbeitergeld und Fortsetzung der Zahlung von Übungsleiter- und Ehrenamtspauschalen

BMF-Schreiben vom 26.Mai 2020 zur Aufstockung von Kurzarbeitergeld und Fortsetzung der Zahlung von Übungsleiter- und Ehrenamtspauschalen

Mit BMF-Schreiben vom 26.Mai 2020 hat das Bundesfinanzministerium weitere Konkretisierungen zur Aufstockung von Kurzarbeitergeld und Fortsetzung der Zahlung von Übungsleiter- und Ehrenamtspauschalen vorgenommen.

Weiterlesen

Ergebnis Koalitionsausschuss vom 3. Juni 2020

Ergebnis Koalitionsausschuss vom 3. Juni 2020

"Corona-Folgen bekämpfen, Wohlstand sichern, Zukunftsfähigkeit stärken"

Weiterlesen

Gesetzesentwurf zur Isolierung der aus der Covid-19-Pandemie folgenden Belastung in den kommunalen Haushalten

Gesetzesentwurf zur Isolierung der aus der Covid-19-Pandemie folgenden Belastung in den kommunalen Haushalten

Das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW hat mit Datum vom 19.05.2020 den oben genannten Gesetzesentwurf veröffentlicht. Ziel des Gesetzes ist die Sicherung der kommunalen Handlungsfähigkeit in den nächsten Jahren.

Weiterlesen

Elektronisches Rechnungsformat „Standard – XRechnung“ nimmt Form an

Elektronisches Rechnungsformat „Standard – XRechnung“ nimmt Form an

Schätzungsweise werden in Deutschland rund 30 Milliarden Rechnungen jährlich postalisch versandt. Diese Vorgehensweise führt zu einem hohen Zeit- und Kostenaufwand.

Weiterlesen

Finanzielle Entlastung der Gemeinden in Zeiten von Corona

Finanzielle Entlastung der Gemeinden in Zeiten von Corona

Die Bundesregierung hat ein sog. Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket entwickelt (Koalitionsausschuss am 3. Juni 2020).

Weiterlesen

Programmzulassung durch die GPA NRW

Programmzulassung durch die GPA NRW

Ab 2021 dürfen nach § 95 Abs. 2 GO NRW nur noch von der GPA NRW zugelassene Fachprogramme bei automatisierten Geschäftsvorfällen in der Haushaltswirtschaft eingesetzt werden.

Weiterlesen

Aufstellung von konsolidierten Gesamtabschlüssen in Niedersachsen

Aufstellung von konsolidierten Gesamtabschlüssen in Niedersachsen

Kommunen in Niedersachsen sind dazu verpflichtet, einen konsolidierten Gesamtabschluss für jedes Haushaltsjahr aufzustellen.

Weiterlesen

Änderung des Krediterlasses in NRW

Änderung des Krediterlasses in NRW

Der Runderlass „Kredite und kreditähnliche Rechtsgeschäfte der Gemeinden und Gemeindeverbände“ wurde nun entsprechend des Gesetzesentwurfs zur Isolierung der aus den Covid-19-Pandemie folgenden Belastung in den kommunalen Haushalten angepasst.

Weiterlesen

Gesetzesentwurf zur Stärkung der Integrität in der Wirtschaft

Gesetzesentwurf zur Stärkung der Integrität in der Wirtschaft

Mit dem am 16. Juni 2020 von Union und SPD vorgelegten Gesetzesentwurf sollen Unternehmen zukünftig stärker für vorsätzliche Straftaten und fahrlässige Vergehen haften.

Weiterlesen

Profil - Sven Schonlau

Concunia GmbH Münster

Sven Schonlau

Bachelor of Science
Steuerberater

Dorothea Spang

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Prüfung und Erstellung von Jahres- und Gesamtabschlüssen
  • Einführung von Tax-Compliance-Managementsystemen
  • Prüfung von innerbetrieblichen Kontrollsystemen
Weiterlesen

Umsatzsteuersatzsenkung für 6 Monate

Umsatzsteuersatzsenkung für 6 Monate

Für viele überraschend hat die Regierungskoalition beschlossenen, die Umsatzsteuer temporär für sechs Monate ab dem 01.07.2020 zu senken.

Weiterlesen

Profil - Christoph Henneböele

Concunia GmbH Münster

Christoph Henneböele

Master of Science
Steuerberater

Dorothea Spang

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Erfahrung in der Erstellung bzw. Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen
  • Steuerliche Beratung bei öffentlichen und gemeinnützigen Unternehmen und Verwaltungen
Weiterlesen